AnforderungsManager.com Nutzungsvereinbarung
1.Parteien
Benutzer der AnforderungsManager.com Website ("Benutzer")
2.Der Vertragsgegenstand
Gegenstand dieser Vereinbarung ist die Festlegung der Nutzungsbedingungen für die Website von AnforderungsManager.com.
3.Rechte und Pflichten der Parteien
3.1. Die normale Dauer der Veröffentlichung der Benutzeranfragen von AnforderungsManager.com ist 9 Monaten. Am Ende dieses Zeitraums kann das System die Anforderungen aus der Veröffentlichung entfernen. Mit dem jeder Anfrage zugewiesenen Löschcode können Benutzer dies jedoch jederzeit selbst tun.
3.2. Der Benutzer erkennt an und stimmt zu, dass die persönlichen und sonstigen Informationen, die er im Zuge der Nutzung der Website AnforderungsManager.com zur Verfügung gestellt hat, rechtlich korrekt sind und dass er die Schäden von AnforderungsManager.com sofort und unverzüglich entschädigt, die aufgrund der Unwahrheit dieser Informationen entstehen.
3.3. Mit der Nutzung der Website von AnforderungsManager.com erklärt sich der Nutzer einverstanden mit den gesetzlichen Bestimmungen und verpflichtet sich, diese einzuhalten und nicht zu verletzen. Andernfalls werden alle zivil- und strafrechtlichen Verpflichtungen, die davon entstehen werden, werden ausschließlich für Benutzer bindend sein.
3.4. Der Nutzer darf die AnforderungsManager.com-Website nicht in einer Weise nutzen, die die öffentliche Ordnung stört, gegen die allgemeine Moral verstößt, andere stört oder belästigt, entgegen dem Gesetz ist und die geistigen und Urheberrechte Dritter für illegale Zwecke verletzt. Darüber hinaus kann der Benutzer nicht an Aktionen oder Aktivitäten (Spam, Viren, Trojaner usw.) beteiligt sein, die andere davon abhalten, die Dienste zu nutzen.
3.5. Die Meinungen und Ideen, die von Benutzern auf der Website von AnforderungsManager.com zum Ausdruck gebracht, geschrieben und verwendet werden, sind ausschließlich ihre eigenen persönlichen Meinungen und sind bindend für die Benutzer. Diese Meinungen und Gedanken haben keine Verbindung mit AnforderungsManager.com. AnforderungsManager.com haftet nicht für Schäden, die aufgrund von Ideen und Meinungen, die vom Benutzer des AnforderungsManagers.com zum Ausdruck gebracht werden können, an Dritte verursacht werden, und Schäden, die der Benutzer aufgrund von Meinungen und Ideen von Dritter erleiden könnte.
3.6. AnforderungsManager.com haftet nicht für Schäden, die aus dem Lesen von unautorisierten Personen von Benutzerdaten und der daraus resultierenden Schäden entstehen könnten. Der Nutzer hat sich im Voraus damit einverstanden erklärt, keine Entschädigung von AnforderungsManager.com für Schäden zu verlangen, die durch die Nutzung der Website von AnforderungsManager.com verursacht werden könnten.
3.7. Der Nutzer verpflichtet sich, die Daten anderer Internetnutzer nicht ohne Erlaubnis zu erreichen oder zu nutzen. Widrigenfalls gehen daraus resultierende rechtliche und strafrechtliche Verpflichtungen vollständig auf den Nutzer über.
3.8. Ein Nutzer, der gegen einen oder mehrere der im Nutzungsvertrag aufgeführten Punkte verstößt, haftet persönlich und strafrechtlich für den Verstoß und hält AnforderungsManager.com von den rechtlichen und strafrechtlichen Folgen einer solchen Verletzung frei. Außerdem; Im Falle wegen dieser Verletzung der Vorfall in die Rechtsdomäne übertragen wird, behält sich AnforderungsManager.com das Recht vor, eine Entschädigung für die Nichteinhaltung der Nutzungsvereinbarung vom Benutzer zu fordern.
3.9. AnforderungsManager.com hat immer einseitig das Recht, Dateien, Dokumente und Informationen, die dem Benutzer gehören, einseitig zu löschen. Der Benutzer akzeptiert diese Maßnahme vorab. In diesem Fall übernimmt AnforderungsManager.com keine Verantwortung.
3.10. Die Software und das Design der AnforderungsManager.com-Website sind Eigentum von AnforderungsManager.com, und Urheberrechte und / oder andere Rechte am geistigen Eigentum sind durch die entsprechenden Gesetze geschützt und können vom Benutzer nicht ohne Genehmigung verwendet, erworben oder geändert werden. Andere Firmen und Produkte, die auf dieser Website erwähnt werden, sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und sind auch durch geistige Eigentumsrechte geschützt.
3.11. AnforderungsManager.com kann folgende Informationen zwecks Verbesserung, Entwicklung und / oder Regulierung der Website AnforderungsManager.com im Rahmen der rechtlichen Bestimmungen erhalten: Der Name und die IP-Adresse des verwendeten Internetdienstanbieters für den Zugriff auf die Website, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website, der zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website aufgerufenen Seiten. wie die Internetadresse der Website, von der aus Sie eine Verbindung herstellen.
3.12. Anforderungsmanager.com kann persönliche Informationen in folgenden Fällen ankündigen; wenn persönliche Informationen der Benutzer als rechtliche Verpflichtung aufgefordert werden, oder (a) mit dem gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden oder mit rechtlichen Vorschriften nachzukommen, die dem Anforderungsmanager.com zugestellt werden; (b), dass AnforderungsManager.com sich in gutem Glauben entscheidet, dass der Schutz und die Verteidigung der Rechte und des Eigentums der Familie Anforderungsmanager.com Website notwendig ist.
3.13. Die Massnahmen wurden im Rahmen der gegenwärtigen Möglichkeit ergriffen, damit AnforderungsManager.com frei von Viren und anderer ähnlicher Software ist. Um die ultimative Sicherheit zu gewährleisten, muss der Benutzer außerdem sein eigenes Virenschutzsystem bereitstellen und den erforderlichen Schutz bereitstellen. In diesem Zusammenhang akzeptiert der Benutzer, dass sie selbst verantwortlich von den Fehlern und die daraus resultierenden direkten oder indirekten Ergebnissen, die durch die Nutzung der AnforderungsManager.com Webseite in ihrer Software und Betriebssystem auftreten können.
3.14. Anforderungsmanager.com behält sich das Recht vor, die Inhalte der Webseite jederzeit zu ändern, für die Nutzer erbrachten Dienstleistungen zu ändern oder zu beenden oder Benutzerinformationen und Daten auf der Website zu löschen.
3.15. AnforderungsManager.com kann die Bedingungen der Nutzungsvereinbarung in jeder Form und ohne vorherige Ankündigung und / oder Anforderung jederzeit ändern, aktualisieren oder löschen. Alle Bestimmungen, die geändert, aktualisiert oder entfernt werden, sind für alle Benutzer zum Zeitpunkt der Veröffentlichung verbindlich.
3.16. Mit der Zustimmung dieser Nutzungsvereinbarung gilt der Benutzer als einverstanden, dass die informative Mails an seine E-Mail-Adresse und die informierende SMS an seine Mobiltelefone gesendet werden, und gemäß dieser Nutzungsvereinbarung behält sich AnforderungsManager.com das Recht vor, an die registrierten E-Mail-Adressen und Mobiltelefone informative E-Mails und SMS zu senden.
4.Kündigung des Vertrages
Dieser Vertrag bleibt bis zum Widerruf der Anfrage durch den Benutzer oder der Stornierung der Anfrage durch AnforderungsManager.comin Kraft.  AnforderungsManager.com kann den Vertrag im Fall einer Verletzung einer Bestimmung der Nutzunsvereinbarung einseitig kündigen, indem er den Anspruch des Nutzers widerruft.
5.Streitbeilegung
Für Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesem Vertrag sind die Deutschlander Gerichte und Betreibungsämter zuständig.
6.Gültigkeit
Der Benutzer, der eine Anfrage registriert, hat alle in der Nutzungsvereinbarung enthaltenen Materialien gelesen und akzeptiert. Dieser Vertrag wurde zum Zeitpunkt der Anfrageregistrierung des Nutzers abgeschlossen und hat gegenseitig in Kraft getreten.